Die Yonama-Projekt GmbH ist ein Träger der Eingliederungshilfe in den Kreisen Kleve und Wesel für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und/oder Suchterkrankung.

Unser Ziel ist es, die hilfesuchenden Menschen darin zu unterstützen, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten und mehr Lebensfreude zu entwickeln. Wichtig ist dabei die psychische Stabilisierung durch das Schaffen von Sicherheit in den äusseren Lebensbedingungen und der Aufbau von innerer Sicherheit.

Die Yonama – Projekt GmbH unterstützt die Menschen mit psychischer Beeinträchtigung
und/oder mit einer Suchterkrankung darin, ihre Beeinträchtigungen zu verstehen und anzunehmen, verlorene Kompetenzen wiederzuerlangen und potentielle Ressourcen auszuschöpfen.

Der Arbeit der Yonama – Projekt GmbH liegt ein humanistisches Menschenbild zugrunde, das den betroffenen Menschen ganzheitlich wahrnimmt und sich an seinen individuellen Ressourcen orientiert.